Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
1.) Geltungsbereich
Für Verträge, Geschäftsbeziehungen, Lieferungen und Dienstleistungen zwischen Onlineshop www.omborla.de, Inhaber Ute Schmidt, Ferdinand-von-Schill-Str. 6, 06844 Dessau-Roßlau und dem Besteller und Nutzer unserer Dienstleistungen gelten ausschließlich die nachfolgend Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung und Nutzung gültigen Fassung. Nebenabsprachen sind ausschließlich schriftlich (z.B. E-Mail) möglich und bedürfen unserer Zustimmung.

2.) Katalogshop
Unser Onlineshop www.omborla.de ist ein Katalogshop. Somit stellt die Darstellung der Produkte kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

3.) Bestellablauf
3.1) Bestellung-Anfrage
Möchten Sie ein Produkt bestellen, kann unverbindlich eine Anfrage gestellt werden, ob es vorrätig ist. Bei jedem Produkt finden Sie einen Button „Anfrage ob Artikel vorrätig ist“.
3.2) Durch Anklicken dieses Buttons geht ein Fenster auf, in welchem Sie Namen und E-Mail Adresse eingeben und diese Anfrage stellen können.
3.3.) Auftragsbestätigung
Innerhalb von spätestens 12 Tagen erhalten Sie per E-Mail Antwort, ob das gewünschte Produkt vorrätig/lieferbar ist.
3.4.) Bestellung
Sie können bestellen, indem sie auf unsere E-Mail antworten und verbindlich und kostenpflichtig eine Bestellung abgeben.
3.5) Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail in Form einer Rechnung. Bitte überprüfen Sie die Daten auf ihre Richtigkeit und treten Sie bei etwaigen Fehlern oder Fragen mit uns in Kontakt. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie Ihr Einverständnis zu unseren ausgewiesenen Preisen und allgemeinen Geschäftsbedingungen

4.) Die Vertragssprache ist deutsch

5.) Zahlungsart
Die Zahlungsart ist Vorkasse.
Es werden keine Zahlungen aus dem Ausland angenommen.
Bei der Zahlungsart Vorkasse verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis laut Rechnung, ohne Abzug, zuzüglich anfallender Versandkosten umgehend zu begleichen.
Ist der zu zahlende Betrag innerhalb von 14 Tagen nicht auf unserem Konto eingegangen, wird die Bestellung ohne nochmalige Zahlungserinnerung ersatzlos gestrichen. Somit sind der Besteller und www.omborla.de nicht mehr an den Vertrag gebunden. Der Kaufvertrag ist hiermit storniert.
Auf Wunsch kann wieder eine neue Anfrage und Bestellung ausgelöst werden.

6) Verfügbarkeit
Wir übernehmen weder Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von Onlineshop www.omborla.de, noch für Irrtümer und Fehler technischer und elektronischer Art, in Form von Bild und Text. Änderungen von Angeboten und Preisen behalten wir uns vor.
Wir bemühen uns, immer alles vorrätig zu haben, sind jedoch von Selbstbelieferung abhängig. Sollte etwas nicht sofort lieferbar sein, ist Teillieferung zulässig, falls der Käufer es wünscht. Falls wir Waren nachliefern (Teillieferung), zahlt der Besteller die anfallenden Versandkosten.
Angebote sind freibleibend. Wird eine Lieferung oder Dienstleistung aus diversen Gründen unmöglich – selbst nach erfolgter Zusage - (z.B. Einstellung der Produktion beim Lieferanten), treten wir vom Vertrag zurück. Umgehend nach Bekannt werden des Umstands wird der Kunde informiert und etwaig geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet, auf ein vom Kunden zu benennendes Konto in Deutschland. In diesem Fall steht dem Kunden ein Recht auf Schadenersatz nicht zu. Ebenfalls nicht bei Teillieferung.

7.) Preise
Alle ausgewiesenen Preise sind Endverbraucherpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Vertragsabschluss gelten die aktuellen Preise, wie zurzeit der Bestellung und zurzeit der Terminabsprache im Shop ausgewiesen.

8.) Es gibt keinen Mindestbestellwert.

9.) Versand
Die Lieferung erfolgt zu den Versandkosten wie zum Zeitpunkt der Bestellung im Shop www.omborla.de ausgewiesen.
Erfolgt der Versand von Energiebildern per Brief, fallen die Versandkosten geringer aus. Das richtet sich nach Größe und Gewicht des Briefes. Ein Angebot zum Versand erfolgt per E-Mail.
Nach Eingang des Betrages auf unser Konto erfolgt der Versand der Bestellung innerhalb von 3 bis 5 Werktagen.
Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist.
Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands mit dem Paketdienstleister DHL.

10. Gewährleistung
laut den gesetzlichen Bestimmungen
Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

11. Mängel/Schäden
Offensichtliche Mängel (z.B. Beschädigungen, Falschlieferungen, Mengenabweichungen) teilen Sie uns bitte unverzüglich schriftlich mit. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular unter www.omborla.de.
Tipp:
* Bitte bedenken Sie, dass Farben von Produkten (z.B. Energiefotos, Poster) im Druck leicht variieren können.
* Auch bei Steinelementen kann es zu Abweichungen in Farbe, Form und Größe kommen. Letztendlich ist jeder Stein ein Unikat.

12.) Erfüllungsort und Gerichtsstand
Für alle gegenseitigen Rechtsbeziehungen ist Deutschland, 06844 Dessau-Roßlau

13.) Zusatzbestimmung
Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Die anderen Bestimmungen behalten weiterhin Bestandskraft. Die unwirksame Bestimmung wird dann durch eine andere ersetzt, die der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

14.) Alle im Onlineshop www.omborla.de angebotenen Waren, Dienstleistungen und Beratungen sind kein Ersatz für schulmedizinische/medikamentöse Betreuung, kein Ersatz für Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder Angehörige der betreffenden Berufsgruppen. Sie erhalten keine Zukunftsvorhersagen, keine Heilversprechen, keine Diagnosen.

15.) Mediale Beratung
Anrufer und Medium Ute Schmidt können bis zum Tag des Termins, ohne Angabe von Gründen, Terminvereinbarungen ändern oder vom Vertrag zurücktreten, ohne dass für Anrufer und Medium Anspruch auf Entschädigung besteht.
Ratsuchende erhalten Empfehlungen in Form von Botschaften aus der Göttlichen Quelle, an welche alle Menschen angeschlossen sind. Dem Ratsuchenden obliegt es selbst, ob er nach den Empfehlungen handelt oder nicht, er trifft eigenverantwortlich Entscheidungen und handelt eigenverantwortlich.

16) Widerrufsrecht
Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.
Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung.